IMG_3957Und noch ein Zeugnis/Bericht vom kürzlich erlebten Heilungsseminar – ich liebe solche „Geschichten“!

Kornelius* berichtet:

Ende April besuchte ich das Seminar „Schulung in Heilung“.

Schon am ersten Seminarnachmittag verspürte ich die mächtige Gegenwart des Heiligen Geistes. Während des Vortrages über Heilung fing  der Heilige Geist an, mit mir über Vergebung zu reden. Natürlich wusste ich sofort, warum!

Das Thema Vergebung

Vor vielen Jahren hatten ich und meine Familie ein traumatisches negatives Erlebnis mit meinen Eltern, Schwester und Schwager.  Ich war innerlich so verletzt, dass ich nicht fähig war an das Thema Vergebung anzugehen.

Diese Lebensphase war sehr schwer und hatte auch gesundheitliche Folgen bei mir und meiner Familie.

In den letzten Wochen spürte ich eine tiefe Sehnsucht in mir, mit der Vergangenheit aufzuräumen.  In Gebeten legte ich meine Unfähigkeit Jesus vor die Füsse.  Aber der Durchbruch ließ auf sich warten.

Nun war der Augenblick im Seminar gekommen, durch die Türe der Vergebung hindurchzugehen. Auf einmal war alles so leicht in mir. All die Anklagen, Wut und Aggressionen waren wie weggefegt.

Vergebung auszusprechen erzeugte in mir Freude!

Noch mehr! 

Aber das war noch nicht alles. Während des Vortrages wurden mit kranken Menschen gebetet, die Knie- und Hüftprobleme hatten.

Bei einem Mann mit Schmerzen wurde ich nach vorne gerufen, um meine Hände auf das kranke Knie zu legen und mitbeten. Dabei sollte ich niederknien.

Niederknien??

Vor neun Monaten hatte ich eine Knieoperation und war seither nie mehr auf das operierte Knie gekniet.

Nach kurzem Zögern beugte ich das Knie und kniete nieder. Das zweite Wunder an diesem Nachmittag konnte ich erleben. Ohne Probleme und Schmerzen war es möglich.

Auch eine Woche später kann ich noch niederknien.

Ich hatte nicht nur vom Hören sagen vernommen, sondern ich durfte selber erleben, was Gott zu tun vermag.

Seid diesen Erfahrungen hat sich mein Wunsch vertieft, mit anderen Menschen zusammen Gott noch mächtiger zu erfahren.

Ein Gott – der durch Jesus Christus und dem Heiligen Geist auch heute noch Wunder tut!!!

Halleluja.

* Name geändert

 

Advertisements