wunderIch bin heute Abend mit Kianu im Arm unterwegs gewesen und wir haben unseren direkten Nachbarn Steve (Mitte 30, mit den typischen Problemen der Menschen die hier in den Brennpunktgebieten wohnen) an einer speziellen Axt mit ein Flex arbeiten sehen.

(Was ich zu ihm noch sagen muss ist, dass ich seit wir nach Redding kamen, einen guten Draht zu ihm habe und er mir total auf dem Herzen liegt).

Gut, da es Funken gegeben hat beim Flexen, wollte ich ihn fragen, ob ich davon ein Foto machen kann. Steve hat die Flex weggelegt und seine Hände ausgeschüttelt. Habe ihn gefragt, ob was nicht in Ordnung ist und er hat gemeint, dass er das Karpaltunnelsyndrom hat, weil er vor zwei Jahren um die 17h am Stück Computer gespielt hat um auf einer LAN Party Nummer eins in Warcraft zu werden, was er auch geschafft hat.

Er kann in den Fingerspitzen nichts richtig fühlen und hat Schmerzen. In dem Moment wusste ich, ich sollte für ihn beten.

weiter geht es hier…

Advertisements